GoldenEye 007 mit Super-Mario-Charakteren

Eines meiner Lieblingsgames auf dem N64 und ich stehe ganz offensichtlich nicht alleine da. GoldenEye 007 aus dem Jahr 1997 für den Nintendo 64 begeistert Fans noch heute und es ist schade, dass wir Gamer trotz einiger vielversprechender Versuche nie ein Update bzw. einen Nachfolger bekommen haben. Jetzt hat sich aber ein Fan hingesetzt und mit einem Mod sämtliche Figuren des legendären Shooters mit Figuren aus dem Super Mario Universum ersetzt. So nimmt man die Rolle des Super Agenten Mario ein, der hier im Auftrag der Majestät Troppers und andere Mario Bösewichte über den Haufen schiesst.

Würde mich über einen ordentlichen Nachfolger zum Spiel sehr freuen. Leider geht mein alter N64 nicht mehr, sonst würde ich gleich mal eine Runde zocken gehen, weil GoldenEye 007 ein wirklich erstklassiges Spiel war bzw ist!

Veröffentlicht unter Digitale Fundgrube | Hinterlasse einen Kommentar

Tagesausflug ins Gut Aiderbichl

Heute spontan einen kleinen Tagesausflug gemacht und sind raus nach Henndorf am Wallersee gefahren, wo wir das Gut Aiderbichl besucht haben. Das Gut Aiderbichl ist eine Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier, sozusagen ein Zufluchtsort für Tiere, die sich in einer aussichtslosen Situation befanden und gerettet wurden. Auf mittlerweile 26 Höfen und Gütern leben heute schon mehr als 6.000 gerettete Tiere bis an ihr natürliches Lebensende. Ein Grund mehr so ein Vorhaben zu unterstützen!

War wirklich ein feiner Tag auf dem Gut Aiderbichl! Hier gibt es mehr Infos auf Facebook, kann ich jedem empfehlen, der in der Nähe von Salzburg ist. War wirklich ein sehr feiner Nachmittag!

Veröffentlicht unter Aus dem Alltag | Hinterlasse einen Kommentar

Letzter Flug von Air Berlin (inkl. „Ehrenrunde“)

Wie die meisten sicher mitbekommen haben, ist die deutsche Fluggesellschaft Air Berlin pleite und musste Insolvenz anmelden. Nach einigen Wochen kam es nun wie es kommen musste, der letzte Flug der Air Berlin, AB Flug 7001, von Miami nach Düsseldorf mit einem A330. Beim Landeanflug hat sich der Pilot überlegt, nochmals durchzustarten und eine „Ehrenrunde“ einzulegen. Hier gibt es zwei Videos, die den Landeanflug der Air Berlin Maschine festgehalten haben.

Ich muss euch sagen, als Gast dieser Fliegers wäre ich alles andere als happy darüber gewesen. Meines Erachtens her, eine komplett unnötige Nummer, die sich der Pilot hätte sparen können. Da hat er die Fluggäste nur unnötig in einer Gefahrensituation gebracht. Und wie ich gerade gelesen habe, wurde der Kapitän und die Crew suspendiert. Der Pilot wollte dem Flughafen Düsseldorf noch einmal winken und ein Zeichen setzen. Für einen würdigen und emotionalen Abschluss. Naja, ab jetzt ist Air Berlin Geschichte, jetzt muss man sich leider an höhere Preise bei Flügen nach und von Deutschland gewöhnen. RIP Air Berlin!

Veröffentlicht unter Was sonst nirgens reinpasst | Hinterlasse einen Kommentar

Auch im Oktober kann man sich ein Eis gönnen

Besonders bei den milden Temperaturen wie heute, kann man sich schon mal ein Eis beim Zanoni im ersten Bezirk gönnen, besonders mit der guten Laune die ich heute habe. Denn mein Bruder hat nicht nur einen neuen Job gefunden (er fängt demnächst beim Spar an), auch ich war bei meiner Bank erfolgreich und habe eine Kreditumschuldung durchgesetzt. Wenn ihr mich fragt, wäre das eher ein Grund, mit einem Bierchen anzustossen, aber mit meinem Bruder habe ich seit langer Zeit die Tradition, gute Nachrichten und Erfolge mit einem leckeren Eis zu feiern. Und das haben wir heute gemacht :)

Die Infos zur Umschuldung habe ich hier auf onlinekredit-oesterreich.at, die mit vielen Infos und Tipps Kreditnehmern zur Seite stehen. Neben der Arbeiterkammer eine wirklich hilfreiche Seite. Ich werde euch jetzt nicht verraten, von welcher Bank zu welcher Bank ich gewechselt bin, aber letzteres könnt ihr euch bestimmt denken, wenn ihr einen Kreditrechner anhaut. Jahrlang habe ich mich von meinem Bankberater hinhalten lassen, bla bla, dass er keinen Grund sieht, einen Wechsel durchzuführen, aber man sollte alles selber hinterfragen und nachforschen. Der Fehler hat mich einiges an Geld gekostet, also seid schlauer als ich und untersucht eure aktuellen Vereinbarungen. Ich bin super glücklich heute, ab jetzt mach ich es nämlich richtig!

Einzig die aktuelle politische Situation in Europa sorgt bei mir für Sorgenfalten. Nachdem bereits die deutschen Nachbarn der AfD so viel Zuspruch gaben, gabs jetzt bei den Nationalratswahlen bei uns auch einen kräftigen Rechtsruck und alle Zeichen stehen aktuell auf Schwarz-Blau, wenn man Medienberichten Glauben schenken darf. Also über die aktuelle Entwicklung und über den allgemeinen Rechtsruck bin ich alles andere als begeistert, ich hoffe, dass wird besser werden.

Aber ich will euch jetzt nicht mit Politik zulabbern, sondern wollte einfach nur meine Freude mit euch teilen. Auch wenn ihr bestimmt merken könnt, dass ich dazu einiges sagen wollen würde. Wer weiss, vielleicht setze ich mich nochmals hin und schreibe einen Kommentar zur aktuellen Lage in der österreichischen Politik. Ich bin jetzt zwar kein Experte, aber doch sehr interessiert und verfolge alles sehr gespannt. Und vielleicht kann man auch eine kleine Diskussion anstossen, warum in den letzten Wahlen Inhalte komplett ausgeblendet werden. Wie eben bei dieser Wahl. Aber ja, vielleicht eben ein eigene Beitrag. Was meint ihr? Bereit für einen kleinen Politik-Rant?

Veröffentlicht unter Aus dem Alltag, Was sonst nirgens reinpasst | Hinterlasse einen Kommentar

Suck my balls, honey! :D

Hahahahahaha! Ich hab Tränen gelacht, nach der Aussage von Kevin Magnussen, als ihn Nico Hülkenberg beim Interview unterbrochen und als unsportlichsten Fahrer im F1 Grid bezeichnet hat. Magnussen hatte dann nur ein freches „Suck my balls, honey!“ als Antwort parat. Hahahahah!

Ich hab so im Urin, dass Nico Hülkenberg und Kevin Magnussen in diesem Leben nicht mehr die besten Freunde werden :P Den ganzen Bericht dazu könnt ihr auf motorsport-total.com nachlesen *gg

Veröffentlicht unter Digitale Fundgrube | Hinterlasse einen Kommentar